• Studieren

    in Burghausen

Studentenschaft ein wenig "polyglotter"

Burghausen Der Campus Burghausen: Was 2016 als Erfolgsgeschichte begann, setzt sich 2017 fort. "Einen tollen Start hinzulegen, ist das eine", sagte Prof. Dr. Britta Bolzern-Konrad am Mittwoch bei der Begrüßung der Erstsemester im Bürgerhaus. "Doch man muss diesen Start wiederholen, ausbauen und sich etablieren." Genau dies habe man geschafft, wie die aktuellen Immatrikulationszahlen zeigen. (PNP vom 06.10.2017 (vf))