• Studieren

    in Burghausen

News/Veranstaltungen

Details zu News und Veranstaltungen des Campus Burghausen

Kräftemessen der Hochschulen

Burghausen. Zum ersten Mal begrüßte der Campus Burghausen am Wochenende Hochschulen aus ganz Deutschland. Der Wettkampf aber war nicht akademisch, sondern sportlich (PNP vom 05.07.2018 cts/red).

Burghausen. Zum ersten Mal begrüßte der Campus Burghausen am Wochenende Hochschulen aus ganz Deutschland. Der Wettkampf aber war nicht akademisch, sondern sportlich: Beim diesjährigen Deutschen Hochschulpokal im Fußball unter Schirmherrschaft des "Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverbands" traten fünf Mannschaften gegeneinander an. Die Mannschaft des Campus Burghausen gründete sich für das Turnier erst neu – somit war es kein Wunder, dass das Team den Cup nicht holte. Immerhin schafften die jungen Männer es, den letzten Platz zu verhindern.

Neben den Burghausern spielten Mannschaften aus Rosenheim, Magdeburg, Schweinfurt und Ludwigsburg. Für die Magdeburger, die mit dem Bus des FC Magdeburg kamen, war die Anreise besonders weit: Sie fuhren 600 Kilometer.

Dafür wurden sie aber immerhin Zweiter. In einem packenden Finale gegen Ludwigsburg waren diese nur ein wenig besser und gewannen 2:0. Insgesamt herrschte hohes Niveau bei den meisten Spielen, es ging aber vor allem auch um den Spaß. So ging das spannende "Familienduell" zwischen Campus und der Mutter-Fachhochschule Rosenheim 7:0 für die Rosenheimer aus. Die Burghauser freuten sich zumindest über einen Sieg: Die Campus-Mannschaft gewann in umkämpfter Partie 2:1 gegen Schweinfurt. Diese Hochschule war mit einer Auswahl ausländischer Studierender aus der ganzen Welt angereist.

Bei strahlendem Sonnenschein gestaltete sich der Hochschul-Cup als ein schönes Fest für alle. Samstagabend gingen die Spieler gemeinsam in der Altstadt feiern und knüpften so Hochschul-Kontakte in ganz Deutschland. Unterstützt wurde das Event durch das BRK, die friedlichen und fairen Partien wurden geleitet durch professionelle Schiedsrichter aus dem Umkreis.

Zur Siegerehrung kamen neben Anton Steinberger, dem Geschäftsführer der Campus GmbH, auch Vertreter des Hochschulsports Rosenheim sowie SV-Wacker-Präsident Dr. Thomas Frey. Den Sieg holte die PH Ludwigsburg vor der HS Magdeburg-Stendal, Dritter wurde die HS Rosenheim , 4. der Campus Burghausen und Schlusslicht die HS Schweinfurt . − cts/red

Hier gehts zum rfo-Beitrag: https://www.rfo.de/mediathek/video/campus-fussballturnier-in-burghausen/