Datenschutz

Wir haben auf unserer Page LINKS zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle diese Links gilt: Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten haben. Deshalb übernehmen wir keinerlei Verantwortung für Inhalt und Design aller gelinkten Seiten inkl. aller Unterseiten.

Urheberrecht - Copyright

Alle Fotos und Illustrationen dieser Homepage unterliegen dem Urheberrecht / Copyright. Es ist nicht gestattet, sie ohne Rücksprache weiterzuverwenden. Dies gilt ausdrücklich auch für die elektronische Weiterverwendung, auch in geänderter Form.

Datenschutzerklärung

Um Ihnen größtmögliche Transparenz und Sicherheit zu vermitteln, wollen wir Sie gerne zu Verfahrensweisen der Hochschule Rosenheim in Bezug auf den Datenschutz informieren, die im Zusammenhang mit der Bereitstellung und Nutzung unseres Informationsangebotes im Internet stehen.

Personenbezogene Daten

1. Verarbeitung

 

Mit Ihrem Zugriff auf die Web-Site der Hochschule Rosenheim werden mögliche Identifizierungsdaten (IP-Adresse) und weitere Angaben (Datum, Uhrzeit, Zugriffsmethode und -status, Name der angeforderten Datei) erfasst und maximal für drei Monate gespeichert. Die gespeicherten Daten werden für die Identifikation und Nachverfolgung unzulässiger Zugriffsversuche und Zugriffe auf den Web-Server verwendet und nur in diesem Falle für weitere rechtliche Schritte längerfristig aufbewahrt. Eine Auswertung der Daten erfolgt darüber hinaus nur für statistische Zwecke und dann in anonymisierter Form durch Mitarbeiter der Hochschule Rosenheim.

In einigen Informationsangeboten bieten wir Ihnen Online-Formulare an (z.B. zur Anmeldung für Seminare). Hier erhalten Sie jeweils gesondert ausführliche Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Ihren entsprechenden Rechten.

Behandlung von E-Mail-Adressen

Wenn Sie uns eine E-Mail senden, so wird Ihre Mail-Adresse nur für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet.

Aktive Komponenten

Wir verwenden keine JAVA-Applets oder Active-X-Controls.

2. Auskunftsrecht und inhaltliche Korrektheit

 

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten, soweit solche erhoben und gespeichert werden.

Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten und Löschung.

3. Offenlegung und Weitergabe

 

Ihre personenbezogenen Daten werden für keine anderen Zwecke als die oben genannten verwendet und nicht weitergegeben.

 

4. Sicherheit

 

Wenn Sie innerhalb dieses Angebotes Seiten und Dateien abrufen und dabei aufgefordert werden, Daten über sich einzugeben, so weisen wir darauf hin, dass diese Datenübertragung über das Internet ungesichert erfolgt und die Daten somit von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden können.

 

5. Cookies

 

Für die einfache Nutzung und zum Verwenden bestimmter Funktionen verwenden wir auf einigen Seiten im Bereich der virtuellen Studienberatung sogenannte „Cookies“. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche für die Dauer der Sitzung auf Ihrem Rechner abgelegt werden.Nach dem Ende der Browser-Sitzung werden sie wieder von Ihrer Festplatte gelöscht. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Browsereinstellungen zu verhindern. Beachten Sie dabei, dass dadurch allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt wird.

Haftungsausschluss

1. Gewährleistung

Wir bemühen uns, möglichst genaue und zuverlässige Informationen auf unseren Webseiten zu veröffentlichen. Wir können jedoch keinerlei Gewähr übernehmen für die Richtigkeit aller veröffentlichten Informationen und die Richtigkeit der Darstellung.

2. Weiterleitung an Dritte (externe Links)

  • Kennzeichnung 

    Im Informationsangebot der Hochschule Rosenheim befinden sich Querverweise (Hyperlinks) zu anderen Internetangeboten, die farbig gekennzeichnet sind und die verlinkte Seite in einem neuen Fenster öffnen. 

  • Verantwortung 

    Durch den Querverweis vermittelt die Hochschule Rosenheim den Zugang zur Nutzung dieser externen Inhalte (§ 9 Teledienstegesetz). Für diese fremden Inhalte ist sie jedoch nicht verantwortlich, da sie die Übermittlung der Information nicht veranlasst, den Adressaten der übermittelten Informationen nicht auswählt und die übermittelten Informationen auch nicht ausgewählt oder verändert hat. Auch eine automatische kurzzeitige Zwischenspeicherung dieser "fremden Informationen" erfolgt wegen der gewählten Aufruf- und Verlinkungsmethodik durch die Hochschule Rosenheim nicht, so dass sich auch dadurch keine Verantwortlichkeit der Hochschule Rosenheim für diese fremden Inhalte ergibt. Bei der erstmaligen Verknüpfung mit diesen Internetangeboten haben die jeweiligen Redakteure der einzelnen Seiten den fremden Inhalt jedoch daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird.